Einfacher Eisbergsalat für Eilige

Rezept schon ausprobiert? Dann hinterlasse uns bitte eine Bewertung.

Ein einfacher Eisbergsalat für Eilige ist einer der besten schnellen und einfachen Salate, die Sie zubereiten können, wenn Sie es eilig haben. Er ist eine perfekte Beilage für jede Mahlzeit. Alles, was Sie tun müssen, ist, alle Zutaten vorzubereiten (putzen und in grobe Stücke schneiden) und nach und nach in den Thermomix zu geben. So einfach ist das. Auch Kinder werden ihn lieben.

Vom klassischen Wedge-Salat bis hin zu Salatwickeln und vielem mehr – Eisbergsalat ist im Kommen. Ein einfacher Eisbergsalat für Eilige ist in wenigen Minuten ganz einfach zubereitet. Zugegeben, diese Salatsorte ist nicht so nährstoffreich wie ihre dunkelgrünen Pendants, aber sie ist immer noch eine kalorienarme und köstliche Möglichkeit, mehr Gemüse zu essen. Außerdem ist Eisbergsalat wegen seines milden Geschmacks und seines frischen Knackens eine gute Wahl für Kinder und wählerische Esser. Probieren Sie ihn beim nächsten Familienessen, und Sie werden sich fragen, warum dieses vielseitige Gemüse jemals aus der Mode gekommen ist.

Informationen zum Rezept schneller & einfacher Eisbergsalat

Nährwerte Eisbergsalat für Eilige

Nährwerte pro 4 Portionen:

  • Kalorien: 177 kcal
  • Kohlenhydrate: 11 g
  • Fett: 12 g
  • Eiweiß: 4 g
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iWW91VHViZSB2aWRlbyBwbGF5ZXIiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQveWtrYzcyeUVnX2siIHdpZHRoPSI1NjAiIGhlaWdodD0iMzE1IiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Zutaten Eisbergsalat im Thermomix:

  • 1 rote Paprika
  • 1/2 Salatgurke
  • 100 g Cherry-Tomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Essig
  • 40 g Öl
  • 1 EL Crème fraîche
  • 2 TL gemischte Kräuter, tiefgefroren
  • ¾ TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/2 TL Zucker
  • 1/2 TL Senf
  • 150 g Mais
  • 300 g Eisbergsalat

Zubereitung einfacher Eisbergsalat für Eilige

  1. Zuallererst schneidet ihr die Paprika in grobe Stücke, Kerne ebenfalls herausschneiden, in den Thermomixbehälter.
  2. Danach kommt eine halbe Gurke, ebenfalls in grobe Stücke geschnitten, dazu.
  3. Anschließend folgen noch halbierte Cocktailtomaten oder größere Tomaten, nochmals geviertelt.
  4. Als nächstes, in Ringe geschnittene Frühlingszwiebeln und eine in Scheiben geschnittene Knoblauchzehe..
  5. Dann gebt ihr 20 g Essig und 40 g Speiseöl, einen El Creme Fraiche in den Mixbehälter.
  6. Jetzt noch 2 El tiefgefrorene Kräuter hinzugeben, einen Tl Salz, eine Prise Pfeffer, je ½ Tl Zucker und Senf.
  7. Nun den Deckel auf den Mixtopf setzen und alles für 4,5 Sekunden zerkleinern.
  8. Diese Mischung füllt ihr danach in eine große Salatschüssel um.
  9. In den nun leer gewordenen Mixbehälter, den ihr aber nicht auswaschen müsst, gebt ihr jetzt die angegebene Menge Mais.
  10. Dann 300 g Eisbergsalat, den ihr vorher in grobe Stücke geschnitten habt.
  11. Jetzt wieder den Deckel aufsetzen, in die Öffnung den Spatel setzen und 3 Sekunden, den Inhalt, unter Bewegung des Spatels, zerkleinern.
  12. Diese zerkleinerten Zutaten gebt ihr zuletzt nur noch zu der Salatmischung und vermengt alles miteinander.
  13. Der Salat ist nun fertig zum servieren.

Viel Spaß beim nachmachen und guten Appetit!

4.7/5 - (377 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"