Jerusalem Gewürzmischung selber machen

Diese Jerusalem-Gewürzmischung bringt Ihnen den exotischen Geschmack nach Hause, wann immer Sie wollen. Sie vereint die Aromen des Jerusalemer Marktes jedes Mal, wenn Sie sie verwenden. Verleihen Sie jeder Mahlzeit ein internationales Flair mit der Jerusalem Gewürzmischung. Die Welt der Gewürze ist abwechslungsreich und beeindruckend. Die farbenfrohen orientalischen Basare sind wahre Schätze und Inspirationsquellen mit ihren herrlichen Gewürzmischungen.

Die Jerusalem Gewürzmischung ist eine Mischung aus Aromen, die in der levantinischen Küche verwendet werden. Sie ist rauchig und warm, mit einer leichten Schärfe. Sie enthält Kreuzkümmel, Koriander, Piment, Knoblauch, Paprika und Salz und ist einfach genug, um sie selbst herzustellen, aber da ich sie so oft verwende, habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, immer ein Glas davon vorrätig zu haben.

Infos zum Rezept Jerusalem-Gewürzmischung

  • Original Cookidoo® Rezept: https://cookidoo.de/recipes/recipe/de/r97532
  • Kategorie/n: Grundrezepte
  • man erhält: 1 Schraubglas

Nährwerte Jerusalem-Gewürzmischung

Nährwerte pro 1 Schraubglas:

  • Kalorien: 617 kcal
  • Kohlenhydrate: 82 g
  • Fett: 21 g
  • Eiweiß: 22 g

Zutaten Jerusalem Gewürzmischung:

  • 100 g Paprikapulver, edelsüß,
  • 50 g Koriander, ganz,
  • 50 g Kreuzkümmel, ganz,
  • 30 g Knoblauch, granuliert,
  • 30 g Pimentkörner,
  • 30 g Kurkuma, gemahlen,
  • 15 g Salz.

Zubereitung Jerusalem Gewürzmischung

  1. Zuerst geben Sie 100 g Paprikapulver, edelsüß, 50 g Koriander, ganz, 50 g Kreuzkümmel, ganz, 30 g Knoblauch, granuliert, 30 g Pimentkörner, 30 g Kurkuma, gemahlen, 15 g Salz in den Thermomix Mixtopf, oder eine andere geeignete Gewürzmühle.
  2. Dann mahlen Sie 10 Sek bei Stufe 10 im Thermomix. Bei anderen Geräten einfach mahlen, bis eine homogene Gewürzmischung erhalten wurde: Mischen Sie alle Gewürze in einer Gewürzmühle oder Küchenmaschine, bis sie vollständig vermischt sind, etwa 30 Sekunden.
  3. Zuletzt in ein sauberes Schraubglas umfüllen und mit Datum und Inhalt beschriften.
4.8/5 - (385 votes)

⇓ Weiterscrollen zum nächsten Beitrag ⇓


Schaltfläche "Zurück zum Anfang"